top of page
  • AutorenbildStella*

Warum ist das so teuer/wertvoll?

Aktualisiert: 16. Okt. 2018


Wie ich arbeite ist für viele Menschen recht ungewöhnlich. Ich habe keinen 9to5job und gehe nicht ins Büro. Wenn ich arbeite, komme ich zu dir. Sobald du mit mir im Kontakt bist, beginnt meine Arbeit - auch wenn der Termin nicht zustande kommt - mein System verbindet sich mit deinem, um eine gute Vorbereitung zu gewährleisten.

Während wir im Dialog sind und Anliegen, Termin, Konditionen klären, was manchmal ganz schnell geht oder auch mal bis zu einem halben Jahr dauert, beginnt zwischen uns Energie zu fließen. Wir haben einen Draht - über diesen erreiche ich dich und bekomme Informationen aus deinem Feld. das hilft mir, unsere Arbeit einzuschätzen und mich

auf dich einzustimmen. Das läßt sich nicht in Zeit umrechnen, aber in Qualität erfahren.

Zu meiner Vorbereitung gehört - wenn du das willst - dein Radix einzubeziehen.  Ich lese darin, was in dir angelegt ist, was in deiner aktuellen Lebensphase gerade analog passiert, wie diese Anlage zu nutzen ist. Planeten und Zahlen für die einen - für mich ein Schlüssel zu deiner Essenz, zu dem, was sich durch dein Menschsein in die Existenz hinein ausdrücken will.

Dein Familiensystem beziehe ich im Vorfeld ein - ich suche die Spur zu deinem Thema. manchmal hab ich sie schnell, manchmal dauert es, bis wir uns begegnen.

In der großen Session, in der du dich einen ganzen Tag dir selbst stellst mit allem, was dazu gehört, öffne ich dir einen Raum, in dem du klar werden kannst. Ein Raum, der vorbereitet ist, auf dich eingestimmt und der dir dient, damit du dein Anliegen lösen kannst. In der Regel dauert es 8 Stunden - manchmal länger. Es hängt davon ab, wie komplex das Thema ist, wo die Knoten, Verstrickungen usw. liegen. Wenn du offen bist, geht es einfacher. Ein Tag in voller Konzentration, der dich zu deiner Essenz bringt, dich mit deinem innersten Wesen verbindet, deinen Seelenweg initiiert... alles, was möglich ist, damit 

du deinen ureigenen Weg gehen kannst. Frei. 

Ich führe und begleite dich dabei durch deinen Prozeß und dokumentiere die Schritte, die du gegangen bist. Alles, was nach dieser Arbeit wichtig ist, damit du in die Umsetzung kommst, erhältst du zusammengefaßt in einem Handbuch.

Deine Map of Life - hilft dir, dich auch noch nach Wochen oder Monaten zu erinnern, damit du deinen Lebensfaden nicht verlierst, auch wenn etwas anders läuft, als gedacht. Mit der Map kommst du immer wieder zu dem zurück, was für dich wichtig

ist: dein Leben, dein Weg, deine Vision.

In diesem Handbuch schreibe ich dir alles hinein, was wir erarbeitet haben. In dieser „zweiten Runde“, wo ich die ganze Session noch einmal durchgehe, gibt es oft zusätzliche Informationen - die in der Session keinen Platz fanden, aber wichtig sind.

Das ist ein intensiver Reflexionsprozeß und ich sitze da eine ganze Weile... 

Wenn du mit mir einen Tag arbeitest, habe ich mit dir einige Tage gearbeitet. Der Prozeß ist sehr intensiv - für uns beide. Das Ergebnis ist Qualität, die dein Leben positiv verändern kann, verändern wird - wenn du willst.

Fragen, die im Nachgang auftauchen beantworte ich dir per Mail oder telefonisch. 

Vielleicht bekommst du jetzt eine Ahnung davon, was unsere Zusammenarbeit bedeutet.

Es kostet viel Energie. Um meine Energie zu wahren und den Raum, den ich zur Verfügung stelle, klar zu halten, bedarf es einer bestimmten Lebensweise. Insbesondere vor unserem Termin. In dieser Arbeit, die ich dir anbiete, und die durch mich in die Welt kommen darf, steckt meine Lebenserfahrung - jeder Schmerz, jede Trauer, jede Überraschung, jede Freude - ich gehe mit dir, soweit, wie ich selbst schon gegangen bin. 

Du kannst auf mein Mitgefühl vertrauen und Klarheit erwarten. Und das hat seinen Wert. 




Σχόλια


bottom of page